OB Feldmann räumt ein: Bürostadt könnte sich schneller wandeln

Nachdem die SINN im Juli den Magistrat auf den noch immer nicht beschlossenen Bebauungsplan Nr. 872 für die Bürostadt hingewiesen hat, kommt Bewegung in die Sache. Das Thema wird im Frankfurter Römer wichtiger. Denn ohne den zweiten B-Plan für die Bürostadt können zahlreiche Investoren nicht aktiv werden – das große Potenzial für dringend benötigten Wohnraum wird nicht ausgeschöpft. In dieser Woche zitierte die FR in einem Bericht zur Grundsteinlegung für ein ABG-Projekt in der Bürostadt den Frankfurter OB: Feldmann räumte ein, es könnte schneller voran gehen. Weiterlesen

Quartier im Wartestand: Zweiter Bebauungsplan für die Bürostadt fehlt noch immer

SINN informiert Magistrat über fehlenden Beschluss / FR und FNP berichten / Planungsdezernent Josef ist gesprächsbereit

Am 14. Juli trafen sich die Frankfurter Stadtverordneten zum letzten Mal vor der Sommerpause, doch auch bei dieser Sitzung stand der zweite Bebauungsplan für die Bürostadt nicht auf der Tagesordnung. Das ist bedauerlich, denn die SINN wartet seit ihrer Gründung im April 2014 auf das komplette Planungsrecht für das Quartier. Die Zeit drängt: Zahlreiche Investoren stehen in den Startlöchern.

„In Frankfurt fehlen momentan Wohnungen. Die Bürostadt könnte schon bald Heimat von 10.000 Menschen werden.“
Dr. David Roitman, Vorsitzender der SINN

Der neue Planungsdezernent Mike Josef, den die SINN in einem Schreiben auf die Verzögerung aufmerksam gemacht hat, ist zu Gesprächen bereit. Die Frankfurter Rundschau und die Frankfurter Neue Presse berichteten über den Stand der Dinge. Die SINN hofft nun auf einen Beschluss im September. Auch städtische Investitionen, die aus der Monostruktur ein lebendiges Quartier machen würden, fehlen bisher. Weiterlesen

2. „Meet & Eat“ – Quartiers Stammtisch am 4. Juli mit Thomas Ruhmöller von der FNP

sheraton

Diskussion in lockerer Atmosphäre: Die SINN lädt zum Stammtisch mit dem stellvertretenden Chefredakteur der Frankfurter Neuen Presse ein

Im Juni haben wir mit dem „Meet & Eat – Der Quartiers-Stammtisch“ ein neues Veranstaltungsformat ins Leben gerufen. Nach dem großen Erfolg der Auftaktveranstaltung geht er Anfang Juli bereits in die zweite Runde. Weiterlesen

2. Lufthansa-Bürostadtlauf – 25. August 2016

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, geht der Lufthansa-Bürostadtlauf am 25. August 2016 in die 2. Runde. Wegen der großen Nachfrage wird der Rahmen in diesem Jahr deutlich ausgeweitet: Rund 1.000 laufbegeisterte Teilnehmer erwartet der Veranstalter der Lufthansa Sportverein e.V., Sparte Cargo Bulls, bei der zweiten Auflage. Doppelt so viele wie 2015.

Weiterlesen

Mittagstisch unter freiem Himmel: Food Court am Nestlé Campus vom 13. bis 16. Juni

nestle_campus

Der neu gestaltete Nestlé Campus

Der Frühsommer hält Einzug in Frankfurt und der Bürostadt Niederrad. Nun lässt sich das Mittagessen im Freien genießen. In der kommenden Woche lädt Nestlé die Bewohner und Arbeitnehmer des Quartiers dazu ein: Drei Food-Trucks stehen vom Montag, 13. Juni, bis Donnerstag, 16. Juni, am neu gestalteten Campus der Nestlé Deutschland AG und bieten jeweils von 11.30 bis 14.30 Uhr abwechslungsreiche und frisch zubereitete Kost zum Verkauf an. Weiterlesen